Rio San Pedro

Der Rio San Pedro mündet in die Bucht von Cádiz. Puerto Real und San Fernando werden durchkreuzt von Salzwasserlagunen, Marschland und es ist ein wildes Misch-Masch aus Stadt, Vorstadt, Industrie und den naturbelassenen Anteilen der Bucht. Wer sich hier auf die Suche macht, findet Flamingos, diverse Arten von Wasservögeln – aber auch wilde, freilaufende Hühner.