Sportstunde

Am Campo del Sur

Gerade mache ich mir meine zweite Kanne Tee, da sehe ich, wie die Jungs und Mädels da draußen einfach Unterricht haben! So logisch und einfach zugleich: Ich erinnere mich an Diskussionen um vorhandene und nicht vorhandene Hallenbelegungszeiten, um Trainings- und Sportstunden, die ausfallen, weil „die Halle belegt war“, oder überhaupt erinnere ich mich an die vielen Sportstunden, die eigentlich gar keine waren, weil man überhaupt nicht zum Schwitzen kam. Hier sieht das anders aus! Das öffentliche Mobiliar wird in die Staffelläufe eingearbeitet, Bälle fliegen um die Bänke herum, der Fahrradweg liegt im „Aus“ – Es sieht wohltuend normal aus!

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s